Urlaub in Bayern

Wer Urlaub in Deutschland machen möchte, sollte natürlich auch Bayern gesehen haben. Wenn gleich es etwas anders ist, als der Rest. Bayern ist schon fast ein eigenes Land, mit eigener Kultur. Auch der Dialekt verrät, dass hier etwas anders ist. Das Münchner Oktoberfest kennt man auf der ganzen Welt. Unzählige Länder versuchen es nach zu machen. Besonders in  München trifft man auch die Reichen und Schönen. Besser gesagt, die Münchner Schickeria.

Wenn nicht gerade einer Veranstaltung stattfindet, ist Bayern eine wirklich super Gegend, zum entspannen und Luft schnappen. Es ist möglich auf einigen Bauernhöfen zu übernachten und auch mit an zu packen. Die Landschaft ist prächtig und die Häuser wunderschön, wie im Märchen. Hier fühlt man sich einfach wohl. Ideal ist Bayern auch, nach einem Stadturlaub. Wo kann man sich besser erholen, als hier. Neben Bauernhöfen, gibt es zahlreiche Hotels und Gasthöfe, die sich auf neue Gäste freuen. Freilich werden auch die beliebten Bayerischen Schmankerln serviert. So das man auch dem Gaumen zeigt, wo man ist.

Die Menschen sind freundlich, offen und heißen alle herzlichst willkommen. Natürlich dürfen auch Kinder mitkommen. Bayern ist ein sehr Familien freundliches Land. Hier findet sie sicher schnell Anschluss. Spezielle Kinderhotels sind hier auch zu finden. Ob im Winter oder Sommer. Dieser Fleck Erde ist sehenswert. Weil hier lebt man noch, wie damals. Glücklich und zufrieden, mit Herz und Verstand. Weit weg von der Großstadt, die einem das Leben ja sowieso nur vermiesen möchte. In Bayern kann man so richtig die Seele baumeln lassen.